Alle Beiträge dieses Autors

Tagespflege, die Alternative zum Altersheim

16. Juli 2013 | Von

Tagespflege – die Alternative zum Altersheim Die Menschen werden immer älter. Während es die Bevölkerung im Mittelalter gerade mal auf eine Lebenserwartung von etwa 40 Jahren brachte, erreichen wir heute im Durchschnitt ein stolzes Alter von 80. Ältere Menschen sind jedoch in den meisten Fällen pflegebedürftig und können ihren Alltag nur noch schwerlich selbst erledigen.

[weiterlesen …]



Musterbrief Widerspruch Pflegestufe

22. Juni 2013 | Von

In manchen Fällen schätzen die Gutachter die Pflegestufe falsch ein. Wenn Sie der Meinung sind, die Pflegestufe ist nicht korrekt, sollten Sie Widerspruch gegen den Pflegebescheid bzw. gegen die falsche Pflegestufe einlegen. Dabei stellen sich häufig folgende Fragen: Wo finde ich einen Musterbrief gegen eine Pflegestufe? Wohin muss ich den Widerspruch schicken? Wer muss den

[weiterlesen …]



Zu wenig Pflegepersonal in Deutschland

10. Juni 2013 | Von

Dem Pflegepersonal in Deutschland geht die Arbeit sicher nicht aus. Aktuell gibt es in der Pflegebranche ca. 10.000 offene Stellen. Ein freiwerdender Arbeitsplatz bleibt durchschnittlich 4 Monate offen, bis eine neue Pflegekraft die Lücke wieder schließen kann. Dieser Mangel an Fachkräften wird nach Meinung der Experten weiter zunehmen und sich zu einem eklatanten Problem entwickeln.

[weiterlesen …]



Pflegeantrag abgelehnt

12. Mai 2013 | Von

… hier mal ein schwaches Licht auf einen selbst erlebten Pflegeantrag, wie er im Leben in Deutschland so ablaufen kann, vielleicht ja auch mal interessant: Mein Vater war 81 und ein alter Soldat. Als ich die Dame von der AOK zu uns bat und versuchte, den Sachverhalt zu schildern, stellte sie bestimmte, vorformulierte, standardisierte Fragen

[weiterlesen …]



Antrag Pflegestufe 0

10. Mai 2013 | Von

Die Bezeichnung „Pflegestufe 0“ wird lediglich umgangssprachlich verwendet, fachlich korrekt nennt sich die Leistung „Zusätzliche Betreuungsleistung bei eingeschränkter Alltagskompetenz – nach den § 45 a und b“. Im folgenden erklären wir die Voraussetzungen und Leistungen zur Pflegestufe 0. Weiter unten wird auch der Antrag auf Pflegestufe 0 erklärt und ein Musterbrief für den Antrag angeboten.

[weiterlesen …]



Vorlage Medikamentenplan

30. April 2013 | Von
Medikamentenplan-ausgefüllt

Hier finden Sie einen Medikamentenplan als Vorlage. Dieser Medikamentenplan steht als Vordruck (Formular) kostenlos zum Ausdrucken zur Verfügung. Man kann den Medikamentenplan aber auch als Muster benutzen und als Download auf den eigenen PC herunterladen. Auf dem PC kann man den Medikamentenplan beispielsweise in Excel auf die eigenen Anforderungen hin anpassen. Für wen ist ein

[weiterlesen …]



Was ist Care Drain

28. April 2013 | Von

In letzter Zeit hört man häufiger den Begriff Care Drain, wenn es um Haushaltshilfen oder Pflegekräfte aus Osteuropa geht. Was ist mit diesem Begriff eigentlich gemeint? Der Ausdruck Care Drain kommt aus dem englischen. Wörtlich übersetzt bedeutet das in etwa „Pflege Abzug“. Gemeint ist damit, dass reiche Länder (wie zum Beispiel Deutschland) mit lukrativer Bezahlung

[weiterlesen …]



Was bedeuted PNG

20. April 2013 | Von

PNG (im Sinne der Pflege bzw. Betreuung von Senioren und Pflegebedürftigen) bedeutet Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz. Das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz oder kurz PNG wurde am 29.6.2012 vom Bundestag beschlossen und ist am 1.1.2013 in Kraft getreten. Unter anderem werden damit Demenzkranke finanziell besser unterstützt. Dazu erklärte Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr: „Zum ersten Mal erhalten Menschen mit Demenz, die bisher kaum oder gar nicht

[weiterlesen …]



Pflegekräfte aus Osteuropa: Die Alternative zum Pflegeheim?

12. März 2013 | Von

Der Fachkräftemangel und der stetig zunehmende Pflegebedarf sind zu einem ernstzunehmenden Problem in Deutschland geworden. Immer mehr pflegebedürftige Senioren entscheiden sich für eine häusliche Betreuung durch Pflegehilfen aus Osteuropa. Derzeit befinden sich laut Schätzungen weit über 150 000 Pflegehilfen aus Osteuropa in Deutschland. Tendenz steigend! Doch wie sieht die Beschäftigung einer Pflegekraft aus Osteuropa in

[weiterlesen …]



Wie viel Geld gibt die Pflegeversicherung aus?

10. März 2013 | Von

Die Pflegeversicherung hat im Jahr 2012 insgesamt 22,95 Milliarden € ausgegeben. Die Einnahmen der Pflegeversicherung in Form der Beiträge der Versicherten betrugen 23,04 Milliarden. Damit konnten die Rücklagen weiter aufgestockt werden. Weitere Informationen zu den Ausgaben, Einnahmen und Rücklagen der Pflegeversicherung